Rockblade kilns

Elmax

  • Im Angebot
  • Normaler Preis €98,00
  • 2 übrig
inkl. MwSt.



Der von Böhler-Uddeholm hergestellte ELMAX-Stahl ist ein gesinterter Pulverstahl der dritten Generation (PM: Pulvermetallurgie) mit einem hohen Anteil an Chrom, Vanadium und Molybdän. Diese Zusammensetzung ermöglicht es dem Metall, eine hohe Verschleißfestigkeit, eine hohe Druckfestigkeit, eine hervorragende Oxidationsbeständigkeit und eine ausgezeichnete Dimensionsstabilität und die Fähigkeit, seine Form auch nach intensiver Verwendung beizubehalten, zu erreichen.
Der PM-Prozess in Kombination mit der hohen Chromkonzentration prädestiniert den Elmax für gutes Schleifen und hervorragendes Polieren.
Dieser Prozess verleiht den Messern die Vorteile einer überlegenen Drahthaltekapazität und eines ziemlich einfachen Schärfens; oft Gründe, warum Benutzer von dieser Art von Besteckstählen angezogen werden. Das Stahlherstellungsverfahren namens "Superclean" in Kombination mit feinen Pulvern und Karbiden sorgt für einfaches Schleifen und Polieren.

Die Härte des Stahls nach dem Härten.

Wenn dieser Stahl auf 57-59 HRC gehärtet wird, erreicht er bereits eine gute Standzeit sowie eine Schlagfestigkeit, die bei anderen Stählen nicht üblich ist, und eine hervorragende Bearbeitbarkeit, obwohl dieser Stahl tatsächlich 62 HRC erreichen kann. Daher kann ein ELMAX-Messer intensiver genutzt werden als Messer aus anderen Metallen

Zusammensetzung von Stahl

1,7 % Kohlenstoff, 18 % Chrom, 0,3 % Mangan, 1 % Molybdän, 0,8 % Silizium, 3 % Vanadium

Eigenschaften von Stahl

  • Hohe Verschleißfestigkeit (Weniger Verschleiß durch hervorragende Beständigkeit)
  • Hohe Druckfestigkeit
  • Korrosionsbeständigkeit (Wartungsarm dank Korrosionsbeständigkeit)
  • Hervorragende Dimensionsstabilität (geringere Erholung nach der Wärmebehandlung dank seiner hervorragenden Stabilität)